Einsatz 02/2022: THL - THL 1 - Straße reinigen

Eine massive Güllespur zog sich im Bereich der Kirchstraße durch die Ortschaft, ausgelöst durch einen technischen Defekt an einer landwirtschaftlichen Maschine. Deshalb alarmierte die ILS Amberg unserer Wehr am 20.04.22 zur Mittagszeit. Das LF16 übernahm die Beseitigung der ca. 500 Meter langen und teils über die ganze Straße breite Verunreinigung, das MZF die Verkehrsabsicherung. Nach knapp 3 Stunden war die Straße soweit gereinigt, dass sie normal befahren werden konnte. Anschließend musste die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden. Insgesamt waren 12 Einsatzkräfte gebunden.

Einsatz 01/2022: THL - Wohnung öffnen akut

Die ILS Amberg alarmierte am 02.02.2022 um 14:23 Uhr die FF Weiding und FF Wölsendorf zu einer Wohnungsöffnung akut nach Weiding. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle teilte der anwesende Rettungsdienst mit, dass genau in diesem Moment die Wohnungstüre durch den Patienten geöffnet wurde. Wir mussten nicht mehr tätig werden und der Rettungsdienst benötigte auch keine weitere Unterstützung mehr. Daher rückte unser LF16 wieder ein. Der Einsatz war nach knapp 30 Min. wieder beendet.

Einsatz 14/2021: THL - THL 1 - Straße reinigen

Ein technischer Defekt an einem Schulbus war der Auslöser für den Einsatz am 25.11.2021. Dieser Defekt verursachte eine nicht unerhebliche Ölspur zwischen Wölsendorf und Pretzabruck. Die Leitstelle Amberg alarmierte unsere Wehr gegen 10:32 Uhr. Bereits auf der Anfahrt bzw. Erkundung stellte sich heraus, dass die Ölspur doch größer war. Es wurden daraufhin die FF Pretzabruck und FF Stulln zur Unerstützung durch die ILS alarmiert. Nach 1,5 h war der Einsatz beendet.

Einsatz 15/2021: THL - Wohnung öffnen akut

"Person in der Wohnung gestürzt, kann Tür nicht öffnen" hieß die Einsatzmeldung am 01.12. gegen 12:09 Uhr. Die ILS Amberg alarmierte deshalb die FF Altfalter und uns nach Altfalter zur akuten Wohnungsöffnung. Kurz vor der Einsatzstelle kam die Meldung über Funk, dass die Person doch noch geschafft hat eine Tür zu öffnen. Die örtlich zuständige Wehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Erstversorgung, wir konnten die Alarmfahrt abbrechen uns sind wieder eingerückt.

Einsatz 13/2021: THL - THL 1 - Baum auf Straße

Castoridae - oder einfach nur "der Biber" (nicht der Justin...) - dürfte mal wieder als Verursacher des Einsatzes am 20.11.2021 gegen 15:19 Uhr in Frage kommen. Die ILS Amberg erhielt über die Polizeiinspektion Nabburg den Hinweis, dass auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Unterwarnbach und Pretzabruck ein Baum über die Fahrbahn liegt und alarmierte daraufhin die FF Wölsendorf. Als unser LF16 die Einsatzstelle erreicht hat, war der Bauhof der Gemeinde bereits dabei, den Baum von der Fahrbahn zu entfernen. Für uns bestand keine Notwendigkeit mehr, tätig zu werden und wir rückten umgehend wieder ein. 

nach Oben