Einsatz 06/2020: THL - Wasser im Keller

Anhaltender Starkregen bescherte am 02.08.2020 um 14:56 Uhr unserer Wehr einen Einsatz. Durch die ILS wurden wir zu einem Keller unter Wasser in Stulln alarmiert. Dort war in einem Neubau der Keller mit 1,5 m Wasser vollgelaufen. Zusammen mit der örtlich zuständigen FF Stulln setzten wir unserer Tauchpumpe aus dem LF 16 mit ein. Nach über 4 h war der Keller soweit leergepumpt, dass das restliche Wasser mit Nasssaugern entfernt werden konnte. 
Während das LF 16 gebunden war, unterstützte unser MZF die FF Stulln bei weiteren vollgelaufenen Kellern mit ihren Nasssaugern. Es galt noch eine Einsatzstelle im Tonweg und in der Kirchstraße abzuarbeiten. 
Die Einsätze werden zusammen als ein Einsatz geführt. Inklusive wiederherstellen der Einsatzbereitschaft war der Einsatz nach 5 Stunden für uns beendet.

nach Oben