Einsatz 08/2022: Brand - Freifläche groß

Die hohen Temperaturen und die vorherrschende Trockenheit führten zu einem weiteren Brandeinsatz. Diesmal wurden wir in den Fischgrubenweg nach Stulln alarmiert. Dort geriet ein Getreidefeld während der Erntearbeiten in Brand. Die ILS Amberg löste für die FF Stulln und FF Wölsendorf am 04.08.2022 gegen 12:40 Uhr Alarm aus. Die örtlich zuständige FF fing mit den Löscharbeiten aus südlicher Richtung an, um die Wohnhäuser zu schützen. Wir starteten die Löscharbeiten aus Richtung Norden um eine Ausbreitung weiter zu verhindern. Unterstützt wurden wir von Landwirten mit ihren Arbeitsmaschinen, welche eine Schneise pflügten damit sich das Feuer nicht weiter ausbreiten konnte. Nach Ende der Löscharbeiten blieben wir noch an der Einsatzstelle, bis die Feldarbeiten beendet waren. Nach knapp 2h war der Einsatz für uns auch beendet.

nach Oben