Einsatz 10/2022: THL - VU 1 oder 2 PKW - P eingeklemm

Ein Verkehrsunfall mit zwei PKW forderte am 17.08.2022 um 15:32 Uhr unsere Wehr. Auf der Gemeindeverbindungsstraße von Pretzabruck nach Schwarzenfeld kam es zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Da eine Person dabei eingeklemmt wurde, alarmierte die ILS Amberg neben der FF Wölsendorf noch die FF Stulln und FF Schwarzenfeld. Unser LF16 traf zuerst an der Einsatzstelle ein. Durch die anwesenden Ersthelfer wurde mitgeteilt, dass die Person im Fahrzeug doch nicht eingeklemmt ist. Sie wurde aber bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes im Fahrzeug belassen, da die schwere der Verletzungen nicht absehbar waren. Nach Rücksprache mit dem Notarzt wurde trotzdem eine möglichst schonende Rettung gewünscht. Es wurde daraufhin durch die FF Stulln mit Spreizer und Schere eine Seitenöffnung am PKW geschaffen. Die Person wurde dem Rettungsdienst übergeben und anschließend mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Bis die Unfallfahrzeuge abtransportiert waren, blieben wir noch an der Einsatzstelle. Nach 3 Stunden war der Einsatz für uns beendet.

nach Oben